Dienstag, 20. Juni 2017

"10"

Das ist er nun, mein Quilt "10" aus Anlass des 10- jährigen Bestehens der Patchworkgruppe QuilThuer. 


Wisst ihr eigentlich, warum sich die Gruppe so nennt?

Wir haben nach der Gründung einige Zeit über einen Gruppennamen diskutiert. Vorschläge und später dann das Logo haben wir ganz demokratisch auf Zettel geschrieben und dann konnte jede ihren Favoriten wählen. Die meisten Stimmen fielen dann auf diesen Namen. Er setzt sich zusammen aus Quilt und Thueringen. Und damit wir eine eigene Note haben wurde einfach das T vom Ende und das T vom Anfang zusammengenommen und- bitte beachten!- großgeschrieben.
So hieß dann die Gruppe von nun an:

QuilThuer


Und unter diesem Logo treten wir auf, bei Ausstellungen, bei Schriftverkehr oder bei Gruppentreffen.

Ach ja, noch etwas. Wer möchte, kann sich ja mal das Gesamt-Foto Stück für Stück anschauen und zehn mal die "10" suchen. Ich hatte ja in einem vorherigen Post geschrieben, dass die 10 zehnmal versteckt ist. Es ist nicht einfach. Ich habe extra mit einer hohen Auflösung fotografiert. Unter den richtigen Lösungen wird wieder etwas verlost. Diesmal etwas Genähtes- aber was, wird noch nicht verraten.

Kommentare:

  1. Ein toller Quilt und ein tolles Jubiläum.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rela,
    ich habe eine ganze Weile gesucht - ich finde nur neun mal die 10... Aber der Quilt ist sehr schön geworden, eine tolle Collage!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann schau nochmal, denn eigentlich sind es sogar 11. Aber eine Zahl ist auf dem Foto wirklich nicht zu erkennen, die kann man nur in "natura" sehen. Deshalb ist eine andere, eigentlich garnicht durch mich gezielt aufgebrachte auch ein Teil der Lösung. Schau mal bitte im unteren Viertel richtig nach. Du wirst sie finden.

      Löschen