Samstag, 11. Februar 2017

Illusion- ein erfolgreicher Kurstag

Nach einer Idee von Caryl Bryer Fallert hatten wir bereits beim letzten Treffen diesen Quilt begonnen. Ich versuche eigentlich immer, in alle Anleitungen, die nicht von mir entwickelt wurden, eine eigene Note einzubringen. Deshalb wurde (auch in Ermangelung der notwendigen 24! unterschiedlichen Stoffe) dieser Quilt mit dem Titel Illusion aus einem Meter Farbverlaufs-Stoff angefertigt. Gefunden habe ich ihn im Stoffladen Fussl& Klex. Dort gibt es noch andere schöne Stoffe mit Farbverlauf. Und natürlich noch viiiiiiele andere schöne Patchworkstoffe. 
Ich hatte die Schablonen so gemacht, dass dieser Stoff genau ausreichend war. Und stellt euch vor, es hat sogar so funktioniert, wie von mir gedacht. Ich hatte diesmal entgegen meiner sonstigen Arbeitsweise vorher kein Probestück genäht. 
Meine Kursmädels waren alle stolz und präsentieren hier ihre(teilweise noch unfertigen) Quilts.

Das Quilten wird als Hausaufgabe gemacht.
Und dann geht es im März weiter, leider an einem neuen Standort, mit einem neuen Thema - aber mit den gleichen Mädels. 

Ich freue mich auf euch!

Kommentare:

  1. Hallo Regina,

    die sehen alle ganz toll aus ... und es ist ein super Foto geworden.
    Herzliche Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Gruppe, tolle Idee, tolles Foto ... irgendwie sind alle gleich und doch ganz anders.
    Herzliche Grüße E. Bauer

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rela, ihr macht ja tolle Sachen. Ich habe gerade gelesen, dass ihr umzieht in neue Räume. Habt ihr noch einen Platz für eine einsame Patcherin. Ich hatte im letzten Sommer mal angefragt, da wurde ich aus Platzgründen nicht aufgenommen. Grüße von Marie-Luise K.(Evtl. kannst du dich an mich erinnern.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie-Luise, leider kann ich noch nichts sagen. Lass uns erstmal die neuen Räume testen, dann sehen wir weiter. Schau ab und zu auf den Blog und melde dich nochmal. Woher kommst du?
      Grüße von Rela

      Löschen
    2. Ich wohne in Eisenach. Gruß M-L

      Löschen
    3. Hallo Marie-Luise, vielleicht kann ich dir helfen. Ich kenne ein paar Frauen in Eisenach, die auch zusammen nähen. Schicke mir deine Mailadresse und ich schicke dir mal die Kontaktdaten. Grüße von Rela

      Löschen
  4. Ein schönes Ergebnis, der Name ist Programm. Die Verwendung von Stoff mit Farbverlauf ist eine gute Idee.
    Wenn es mal Gelegenheit zum Erlernen von freiem Maschinenquilten gibt interessiert mich das sehr, besonders in Thüringen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen